UPDATE: Schnelle Rückkehr der Fans

HEIMSPIELE | Neue Verordnung erlaubt Heimspiele gegen Ehingen (16.1.) und Schwenningen (29.1.) vor Publikum / 750 Zuschauer in der Krollmann Arena / Seidel: „Freuen uns auf eine tolle Stimmung in der Ischehölle.“

So schnell kann es gehen. Nachdem das erste Heimspiel des Jahres 2022 gegen Bremerhaven (95:93) leider vor leeren Rängen stattfinden musste, ist nun die Rückkehr der Fans in die Krollmann Arena beschlossenen Sache. Die jüngst verabschiedete Corona-Schutzverordnung sieht vor, dass 750 Zuschauer zugelassen sind - dies gilt zunächst für die kommenden Partien gegen das TEAM EHINGEN URSPRING (16.1.) sowie die wiha Panthers Schwenningen (29.1.).

Konkret bedeutet dies, dass bei oben genannten Begegnungen alle Besitzer einer…

  • All-In Dauerkarte
  • VIP Karte


…Zutritt zur Halle haben. Vor Ort gelten bei der Einlasskontrolle weiterhin „2G“ sowie Maskenpflicht in der gesamten Krollmann Arena.

Hinweis:
Es gibt keinen Ticket-Vorverkauf und auch keine Abendkasse. Sollten sich die Bestimmungen zukünftig ändern und mehr Zuschauer zugelassen werden, erhalten Besitzer einer „8er-Dauerkarte“ ein exklusives Vorkaufsrecht.

Die Verpflegungsstationen im Foyer sowie der Business Club sind wie gewohnt geöffnet, der Ausschank- sowie Grillwagen auf dem Vorplatz der „Ischehölle“ bleiben diesmal geschlossen.


Das sagt…


Patrick Seidel (Geschäftsführer Phoenix Hagen):

„Den Sieg gegen Bremerhaven nicht in der Halle mit unseren Fans feiern zu können, hat sich komisch angefühlt. Umso glücklicher sind wir, nun wieder vor Publikum antreten zu können - genau dafür arbeiten wir tagein und tagaus. Wir freuen uns auf eine tolle Stimmung in der Ischehölle, die wir zu all denjenigen transportieren werden, die das Spiel per Livestream verfolgen.“

BLEIB AM BALL

Melde Dich zum kostenlosen Newsletter Service an!