Statt Bargeld: Der „Feuerlöscher“

Bei den Heimspielen von Phoenix Hagen gilt bis auf weiteres die „2G“-Regel, nach der gegen das Coronavirus geimpfte oder davon genesene Zuschauer in die Halle kommen. Diese erlaubt potenziell eine volle Auslastung der Krollmann Arena. Um in Pandemiezeiten risikobehaftete Kontakt weiterhin zu minimieren, wird es ab der Saison 2021/22 ein neues bargeldloses Zahlungsmittel geben: Der „Feuerlöscher“ dient ab sofort zum Erwerb von Speisen und Getränke.

Mit dem „Feuerlöscher“ führt Phoenix Hagen eine klassische Abstreichkarte in drei verschiedenen Größen ein.
10,- Euro
25,- Euro
50,- Euro


Dadurch werden umständliche Wechselgeschäfte an den Tresen der Verpflegungsstationen hinfällig, aber vor allem werden zusätzliche taktile Kontakte durch die Weitergabe von Münzen und Scheinen vermieden.

Den „Feuerlöscher“ gibt es an der Abendkasse sowie in der Halle an einem gesonderten Schalter.
Hinweis: Es wird um Zahlung mit Scheinen gebeten. Kartenzahlung ist leider nicht möglich.

 

Folgende Speisen und Getränke können mit dem "Feuerlöscher" erworben werden...

Speisen*

Rostbratwurst3,- €
Krakauer3,- €
Leberkäse3,- €
Frikadelle2,- €
Veggie Schnitzel3,- €

 

(*im Brötchen)

 

Getränke**

Radler (0,33l)3,- €
Bier (0,4l)3,- €
Softgetränke (0,5l)3,- €

 

(**auf Getränkebecher und - Flaschen wird ein Pfand von 1,- Euro erhoben)

BLEIB AM BALL

Melde Dich zum kostenlosen Newsletter Service an!