Nach der Pause, vor der Standortbestimmung

Gastspiel beim letztjährigen Hauptrunden-Primus / Phoenix nimmt besten Assist-Geber der Liga mit auf die Fahrt / Harris: „Wollen uns über Energie und Kampfgeist definieren“

EM-Bronze im Sommer, jetzt die erfolgreiche Qualifikation für die kommendes Jahr stattfindenden Weltmeisterschaften: Die Nationalmannschaft bereitet uns kontinuierlich viel Freude. Das jüngste FIBA-Fenster gab Marcel Kessen und Co. nicht nur die Chance, sich die DBB-Spiele im TV anzuschauen, sondern selbst ein paar Tage regenerativ die Füße hochzulegen. Mit der kurzen Ruhephase ist es nun jedoch vorbei, immerhin steht mit der Partie in Tübingen eine schwere Prüfung auf fremdem Terrain bevor - der Tipoff bei den Tigers ist für Samstag, den 19.11.2022, um 19:30 Uhr angesetzt.

Wichtiger Hinweis für alle (Auswärts-)Fans:
Im Rahmen der Partie klärt die DKMS über das Thema Blutkrebs auf. An einem entsprechenden Infostand wird einerseits Aufklärungsarbeit geleistet, gleichzeitig können sich die Zuschauer schnell und unkompliziert typisieren lassen. Phoenix unterstützt die Aktion gemäß dem Motto: Stäbchen rein, Spender sein!

ALLE INFORMATIONEN >>


Chris Harris (HC Phoenix Hagen):
„Tübingen hat schon letzte Saison gezeigt, wie viel Kraft und Potenzial in dem Standort liegen. Diese Entwicklung führen die Tigers bislang kontinuierlich fort, weswegen das Spiel für uns eine echte Standortbestimmung wird. Dabei ist für beide Mannschaften wichtig, nach der Länderspielpause schnell wieder zu dem Rhythmus von vor zwei Wochen zu finden. Wir wollen uns wie gehabt über unsere Energie und unseren Kampfgeist definieren - diese Qualitäten werden wir konstant über 40 Minuten brauchen, wenn wir eine Chance haben wollen.“


LIVESTREAM >>
TABELLE >>
LIVESCORE >>

MERCHANDISE >>
MEDIA NOTES >>



Phoenix vs. Tübingen: Die Fakten

 

  • Grayson Murphy verteilt ligaweit mit 7,9 Assists die meisten Korbvorlagen.
  • Kyle Castlin ist mit 17,9 Punkten der aktuell zweitbeste ProA-Scorer.
  • Kriss Helmanis ist der Sohn von Uvis Helmanis, der in der Bundesliga für Leverkusen (2001-2022) und Bamberg (2002-2006) aktiv war.
  • Tübingen beendete die ProA-Hauptrunde 2021/2022 auf dem ersten Tabellenplatz und drang in der Folge bis ins Playoff-Finale ein (gegen Rostock).



Bilanz vs. Tübingen (seit 2017)

Siege:                 1
Niederlagen:        7
in Hagen:            1 - 3
in Tübingen:        0 - 4



Die nächsten Phoenix-Spiele im Überblick


19.11.22    19:30h    Tübingen vs. Phoenix Hagen
26.11.22    19:00h    Phoenix Hagen vs. Düsseldorf        TICKETS >>
03.12.22    19:00h    Jena vs. Phoenix Hagen
11.12.22    17:00h    Phoenix Hagen vs. Karlsruhe          TICKETS >>


Ab sofort erhältlich: Die Rückrunden-Dauerkarte


Heute schon an morgen, oder gar an Weihnachten denken. Das Phänomen ist bekannt: Die Zeit verfliegt und plötzlich steht das heilige Fest unverhofft vor der Tür. Was liegt da näher, als jetzt schon smart und vorausschauend an die Liebsten (oder auch sich selbst) zu denken: Mit der Rückrunden-Dauerkarte!

10 SPIELE SCHAUEN, 8 BEZAHLEN >>

BLEIB AM BALL

Melde Dich zum kostenlosen Newsletter Service an!