JBBL: In München die Qualifikation schaffen

Das Phoenix-JBBL-Team ist seit Freitagabend in München und hat dort am zweiten Qualifikationswochenende in Folge eine weitere Chance den JBBL-Platz zu sichern. In einer Gruppe mit den Mannschaften TSV München-Ost, Young Panthers Schwenningen und Metropol Rookies Ruhr muss der erste Platz erreicht werden, um in der nächsten Saison in der JBBL zu spielen.

Mit 14 gesunden Spielern ist die Mannschaft bereits am Freitagmittag losgefahren und konnte die weite Fahrt dank der hervorragenden Unterstützung der Eltern entspannt absolvieren. Nach dem gemeinsamen Abendessen ging es in die Hotelzimmer, denn mit drei Spielen von Samstag- bis Sonntagnachmittag steht ein anstrengendes Programm bevor.

Am Samstag gibt es nach dem Frühstück einen Shootaround, nach dem Mittagspause beginnt die „heiße Phase“ vor dem ersten Spiel.

Die Spieltermine:
Samstag, 18.06.2022 / 17:45 Uhr: Young Panthers Schwenningen - Phoenix Hagen
Sonntag, 19.06.2022 / 11:15 Uhr: Phoenix Hagen - Metropol Rookies Ruhr
Sonntag, 19.06.2022 / 16:30 Uhr: TSV München-Ost - Phoenix Hagen

Kader:
Phil Härtl, Tim Ludwig, Finn Drescher, Sotirios Zapsas, Jonas Langermann, Jeremiah Osei, Benjamin Toennies genannt Fischer, Cemal Birinci, Mika El-Chami, Apostolos Nikolaou, Luis Linderhaus, Panagiotis Mousionis, Joris Tielke, Julius Trettin

BLEIB AM BALL

Melde Dich zum kostenlosen Newsletter Service an!