Automobilkaufmann/-frau (m/w/d)

Steig bei uns als Auszubildender ein (m/w/d)!

Automobilkaufmann (m/w/d) - Was erwartet mich?

 

Die Ausbildungsdauer zum Automobilkaufmann (m/w/d) beträgt 3 Jahre und beinhaltet sowohl die theoretische als auch die praktische Lehre vor Ort. Beginn der Ausbildung ist immer der 1. August eines Jahres.

Berufsbild

 

Automobilkaufleute sind in Autohäusern, bei Automobilherstellern und Importeuren von Automobilen tätig. Sie sind mit folgenden Arbeitsgebieten befasst: Disposition, Beschaffung, Vertrieb, Verkauf von neuen und gebrauchten Kraftfahrzeugen, Kundendienst. Sie bieten alle das Kraftfahrzeug betreffenden Dienstleistungen an, sie sind insbesondere mit der Vorbereitung, dem Angebot und der Vermittlung von Finanzierungs-, Leasing-, Flottenmanagement-, Versicherungs- und Garantieverträgen befasst. Automobilkaufleute arbeiten kundenorientiert und tragen dazu bei, einen wirtschaftlichen Betriebsablauf zu sichern.

Automobilkaufmann (m/w/d)

  • wenden ihre in der technischen Praxis erworbenen Produktkenntnisse kundenorientiert an,
  • wenden Informations- und Kommunikationssysteme der Automobilwirtschaft an,
  • kontrollieren den Wareneingang und prüfen Rechnungen und Lieferpapiere,
  • bevorraten Fahrzeuge, Teile und Zubehör
  • wenden Lagerwirtschaftskonzepte an, kalkulieren Verkaufs- und Werkstattpreise,
  • wirken beim Verkauf von Fahrzeugen mit, bereiten Finanzierungs-, Leasing-, Flottenmanagement-, Versicherungs- und Garantieverträge vor und vermitteln sie,
  • verkaufen Teile und Zubehör,
  • planen und führen Einkaufs-, Beratungs- und Verkaufsgespräche,
  • bearbeiten Verkaufs- sowie Werkstattaufträge und erstellen Rechnungen, 
  • begründen den Kunden abgerechnete Leistungen
  • wickeln Garantie- und Kulanzaufträge ab.

 

Weitere Infos und Ansprechpartner findest Du hier:

https://www.nolte-gruppe.de/nolte-gruppe/unternehmen/ausbildung-und-studium

Zurück zu:    ALLE JOBS  -  Stellenangebote  -  Ausbildungsstellen  -  Praktikumsstellen